Scottisch de Roquefort

trad. Frankreich/Landes
Ein klassischer Schottisch. Wer wissen will, was man dazu tanzt, findet Melodie und Tanz hier: YouTube
Es muss übrigens gar nicht so schnell gespielt und getanzt werden...
(Merkspruch zum Schottischtanzen: "Einmal hin, einmal her, rundherum das ist nicht schwer" = 1. Tanzfigur)

Hier zunächst die Noten mit Harmonien und einer 2. Stimme:


  Noten:      pdf (19 KB)


Speziell für Deutsche CG-Konzertina:

Tabulatur (Akkordspielweise)

Am Ende des 1. und 5. Taktes spiele ich im Nachschlag nur eine Note (Z5), weil der doppelte Nachschlag (Z45) zusammen mit dem Basston (Z3) nach A-Moll klingt, während Z5 eher nach C-Dur klingt. (Manchmal will das Ohr betrogen werden...)


Noten mit Tabulatur: pdf (39 KB)
7.11.2016

zurück